Kirchengemeinde St. Marien in Himmelpforten
Die genauen Termine zu den Gottesdiensten finden Sie hier bei unseren nächsten Terminen
Im Jahre 2012 haben wir unser Gottesdienstkonzept überarbeitet.
Folgende Gottesdienste finden regelmäßig in unserer Kirchengemeinde statt:1. Sonntag im Monat:
10 Uhr traditioneller Gottesdienst in der St. Marienkirche in Himmelpforten, oftmals mit Taufen
Sie erleben einen traditionellen Gottesdienst mit Orgel, aber auch neuen Liedern, Eingangsliturgie, Lesung und Predigt. Die durch die Taufen anwesenden Kleinkinder machen den Gottesdienst quirlig und lebendig.
2. Sonntag im Monat:
17 Uhr Punkt 5, moderner Abendgottesdienst mit Kirchenband "Horizont" in der St. Marienkirche in Himmelpforten
Sie hören und singen moderne, geistliche Lieder. Dazu gibt es immer ein besonderes Thema, das in vielfältiger Form angesprochen wird.
3. und auch 5. Sonntag im Monat:
10 Uhr traditioneller Gottesdienst in der St. Marienkirche in Himmelpforten
An diesen Sonntagen können Sie Gottesdienste in bewährter Form nach der geltenden Agenda genießen, am 3. Sonntag im Monat in der Regel mit Abendmahl.4. Sonntag im Monat:
10 Uhr traditioneller Gottesdienst in der kleinen Kapelle in Hammah
11.15 Uhr traditioneller Gottesdienst in der St. Marienkirche in Himmelpforten
An diesen Sonntagen haben wir die Örtlichkeiten und Anfangszeiten der traditionellen Gottesdienste verändert. In Hammah haben Sie jetzt die Möglichkeit, den Gottesdienst zu seiner traditionellen Zeit wahrzunehmen. In Himmelpforten haben die Spätaufsteher Gelegenheit, den Gottesdienst ohne heimischen Stress zu genießen.

Das Kirchenjahr verstehen
Warum beginnt das Kirchenjahr mit dem 1. Advent und nicht mit dem 1. Januar?
Beim letzten Gottesdienst hing noch ein anderes Tuch vorm Altar. Das grüne Tuch sah gut aus. Warum ist es jetzt rot? Oder violett?
Wie ist das eigentlich mit der Lesung? Kann sich der Pastor den Text aussuchen? Oder die Gemeinde?
Viele Fragen zum Kirchenjahr - Antworten gibt es hier.


zurück zur Startseite geht es hier