Kirchengemeinde St. Marien in Himmelpforten
Wenn wir den Weltgebetstag am ersten Freitag im März feiern, wandert ein Gebet 24 Stunden lang einmal um den ganzen Erdball und verbindet Menschen auf der ganzen Welt miteinander.

Jedes Jahr erarbeiten christliche Frauen eines Landes die Gottesdienstordnung, Gebete und Lieder und setzen damit Impulse und Schwerpunkte, die auf der ganzen Welt widerhallen. Sie engagieren sich insbesondere dafür, dass Mädchen und Frauen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.


nächster Weltgebetstag am 1. März 2019

Slowenien: Come - Everything Is Ready (Lk 14,15-24) 

„ Kommt, alles ist bereit!“ – Gastfreundschaft und Miteinander stehen im Mittelpunkt des Weltgebetstages der Frauen aus Slowenien.

Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen zum Weltgebetstag am 1. März 2019 ein. Ihr Gottesdienst entführt uns in ein Naturparadies zwischen Alpen und Adria: Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf. 

Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Slowenien, eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union, etwas kennenzulernen. Bis 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es über Jahrhunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt. Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit. Bereits zu Zeiten Jugoslawiens galt der damalige Teilstaat Slowenien als das Aushängeschild für wirtschaftlichen Fortschritt. Heute liegt es auf der „berüchtigten“ Balkanroute, auf der im Jahr 2015 tausende vor Krieg und Verfolgung geflüchtete Menschen nach Europa kamen. 

Vorbereitungstreffen

In unserer Kirchengemeinde wird der Weltgebetstag von einem ökumenischen Team vorbereitet und veranstaltet.
Das erste Vorbereitungstreffen findet statt am Donnerstag, 17. Januar 2019. Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Gemeindehaus.

Eindrücke vom Weltgebetstag 2018 (Surinam)

Hörproben von der Musik im Gottesdienst:Seht alles, was Gott gemacht hat
Gott, du Schöpfer unsrer Welt
Ich geh entschieden auf Gottes Wegen
Gut genug

Alle Rechte an den gespielten Liedern liegen bei den jeweiligen Rechte-Inhabern.

Eindrücke vom Weltgebetstag 2016 (Kuba)

zurück zur Startseite geht es hier