Kirchengemeinde St. Marien in Himmelpforten

Herzlich willkommen! Sie finden bei uns lebendige Gottesdienste (traditionelle und moderne), Seelsorge, eine besonders vielfältige Kirchenmusik, verschiedene Gruppen und Kreise sowie Kulturangebote.

1505642136.xs_thumb-

Vorbereitungstreffen Weltgebetstag

Wann?
18.01.2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Weltgebetstag

Gottes Schöpfung ist sehr gut! – Bewahrung der Natur und verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen steht im Zentrum des Weltgebetstags der Frauen aus Surinam
Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken: Auf einer Fläche weniger als halb so groß wie Deutschland vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse.
Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen. Ihre Gebete, Lieder und Geschichten wandern um den Globus, wenn wir am 2. März 2018 um 19 Uhr den Gottesdienst feiern. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich eingeladen!
Ein ökumenisches Team unterschiedlicher Frauen zeigt sich für den Gottesdienst in Himmelpforten verantwortlich. „Wir üben jedes Jahr ein Anspiel, passend zum jeweiligen Lesungstext“, sagt Silke Peters. „Das kleine „Theaterstück“ gibt dem Gottesdienst immer ganz besondere Impulse“, ist sich Ulrike Weier sicher. Bärbel Scheiermann und Traute Rommel ergänzen: „Aber auch die Atmosphäre in der Kirche ist besonders, denn sie wird von uns immer passend zum jeweiligen Land dekoriert.“ Das erste Vorbereitungstreffen ist am 18. Januar 2018 im Gemeindehaus in Himmelpforten, Hauptstraße 55. Alle sind herzlich eingeladen, das Team zu verstärken.
Der Gottesdienst in der St. Marienkirche in Himmelpforten beginnt um 19 Uhr. Musikalisch begleiten ihn die Kirchenband „Horizont“ und der Kirchenchor „Cantate“. Nach dem Gottesdienst gibt es in der Kirche Gelegenheit, sich bei Speis‘ und Trank auszutauschen.
Wo?
Gemeindehaus
Hauptstraße 55
21709 Himmelpforten
1505642136.xs_thumb-
Sternsinger 2018

Am 7.1.2018 waren zwei Gruppen der evangelischen Kirchengemeinde Himmelpforten unterwegs, um Gottes Segen für das neue Jahr auszuteilen. Die Aktion fand bereits zum 6. Mal in Kooperation mit der katholischen Gemeinde „Heilig Geist“, Stade, statt.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Spendenaktion standen Hilfsorganisationen aus Indien, die sich gegen Kinderarbeit einsetzen. „Das ist total schlimm, dass die Kinder in Indien keine Freizeit haben, um zu spielen oder sich mit Freunden zu treffen“, sagen Leif und Matthis Bindel, die mit ihren Freunden Fabian und Ole Zeitz bereits mehrfach am Sternsingen teilgenommen haben. Vater Michael Zeitz, der auch dieses Jahr wieder eine Gruppe begleitete, ergänzt: „Die Kinder dürfen nicht zur Schule gehen, sondern müssen für die Familie mitarbeiten.“

Über 30 Familien hatten sich in Himmelpforten für den Besuch der Sternsinger angemeldet und kräftig gespendet. „Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr über 1.000 Euro für die Aktion sammeln konnten“, sagt Heike Hellwege, die die zweite Gruppe begleitete. „Im nächsten Jahr wollen wir wieder mitmachen und Geld für Kinder, denen es nicht so gut geht, sammeln“, sagen Hannes Matthiesen und Jakob Bümmerstede, die mit ihren Freunden Jonas und Silas Buhrmester erstmals dabei waren.

1515436002.medium

Bild: privat

1505642136.xs_thumb-
Herzliche Einladung zu unserem nächsten Glaubenskurs, der im Februar 2018 beginnt.

Der Kurs ist kostenfrei, lediglich Materialkosten in Höhe von 11,90 € fallen an.
Anmeldungen werden ab sofort vom Kirchenbüro (Tel.: 04144 / 8495) oder von Pastor Christian Plitzko (Mailadresse: christian_plitzko@web.de) entgegengenommen.

Mehr Informationen zum Buch "Neunmalweise" von Christoph Schmitterer, das die Grundlage des Glaubenskurses ist, gibt es unter www.neunmalweise.de .
1513088177.medium_hor

Bild: privat

1505642136.xs_thumb-
Wir suchen DICH!!!


Hast du ein Händchen für Technik?
Kennst du dich mit einer modernen Musikanlage aus?

Unsere Kirchenband braucht bei den Gottesdiensten und Auftritten jemanden, der sie richtig "abmischt" und für einen guten Sound sorgt.
Es gibt eine Kirche mit toller Akustik, es gibt eine Band, und es gibt eine gute Anlage. Das einzige, was fehlt, ist jemand, der sich damit auskennt und uns unterstützen kann.

Komm vorbei und sprich uns an. Du findest uns jeden 2. Sonntag im Monat um 17 Uhr beim Abendgottesdienst "Punkt 5" in der Kirche in Himmelpforten.
1507292669.medium

Bild: depositphotos